PROJEKT:

Neuanlage eines Nutzgartens

1300 qm

DAS KONZEPT:

Einfache, aber effektvolle Verteilung von Nutz- und Wiesenflächen. Anlage des Gemüsegartens (Potager) und der Obstwiese nach alten französischen Vorbildern. Strenge Geometrie, Raumbildung durch Hecken, unterbrochen von Wildblumenwiesen und einheimischen Gehölzen.

Viktorianisches Gewächshaus, Bienenstöcke.

 

"Rien de plus simple ni de plus beau qu´un potager"

(Es gibt nichts Schlichteres, noch Schöneres als einen Nutzgarten)

 

Saint Ignatius, 1491-1556

 

PROJEKT:

Umgestaltung eines großen Landgartens

10 000 qm                  

DAS KONZEPT:

Parkähnliches Anwesen mit punktuell genutzten Bereichen wie Tennisplatz, Schwimmteich und großen Terrassen mit Whirlpool. Zusätzliche Parkmöglichkeiten für Gäste. Neuanpflanzungen nur an wenigen, ausgewählten Orten (Terrassen, Teich, Tennisplatz und Eingangsbereich). Landschaftstypische Stauden und Gehölze in Ergänzung zum Bestand.

Optionaler Entwurf zum Umbau des Haupthauses mit Wintergarten, Balkon und strukturiertem Eingangsbereich.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© The Green Room by Imke Dressler