Nach über 20 Jahren experimenteller Gartenpraxis und Begeisterung für Natur und Landschaftsarchitektur war der Einstieg in die Garten- und Landschaftsgestaltung nur ein folgerichtiger Schritt, eine Herzensangelegenheit!

Mein Studium in Design, Gartenbaugeschichte, Soft und Hard Landscape wurde am Oxford College of Garden Design, England, mit einem Diplom abgeschlossen.

Die intensiven Kurse mit herausragenden englischen Gartengestaltern wie John Brookes oder Gartenarchitekt und Autor Noel Kingsbury eröffneten eine neue Dimension im Denken rund um den Gartenraum:

Ich mag es, den Raum durch natürliche Pflanzungen zu strukturieren.  Layer-Planting (Mischpflanzungen in Art, Struktur und Größe) ist die einfache, aber effektive Formel für meine Entwürfe, wenn es um Flächen geht. Mein Anliegen ist nicht, die Natur zu kopieren, sondern meine eigenen Interpretationen und Variationen mit naturhaften Pflanzung umzusetzen.

Gartenliebhaber profitieren dabei von dem individuellen Entwurf der Pflanzpläne, den sehr genauen Layouts für die Umsetzung und den exakten Anweisungen für Beschaffung und Pflege der Pflanzen.

Die Leidenschaft, die ich mit der Botanik verbinde, bestimmt den Schwerpunkt meiner Arbeit: nachhaltige Beet- Gestaltung (Plant Driven Design).

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© The Green Room by Imke Dressler